Änderung einer verifizierten Mailadresse www.channelmoderator.de
Ein eigentlich einfaches System bereitet vielen Nutzern immernoch Kopfzerbrechen. Wie ändere ich eine verifizierte Mailadresse und was geschieht dabei?

  1. Chatfunktionsbefehl: /edit
    Was ist im Editfenster vorhanden:
    - die bisher verifizierte Mailadresse
    - die Meldung 'Verifiziert!' ist unter der Mailadresse zu erkennen
  2.  

  3. Ersetzen der bisherigen Mailadresse durch die neue Mailadresse
    Editfenster speichern (oben Passwort eingeben & Button Speichern klicken)
    Was geschieht:
    Das Hinweisfenster "erst nach abgeschlossener Verifizierung wird Ihre neue Emailadresse übernommen" erscheint.
  4.  

  5. Wartezeit hinnehmen (kann zwischen wenigen Sekunden und mehreren Minuten variieren)
    Was geschieht nach Ablauf der Wartezeit:
    Der Chatbutler meldet sich durch eine Chatpostnachricht und teilt mit, dass der Änderungsprozess eingeleitet wurde. Außerdem liefert er einen Notstopplink aus, der die Änderung sofort abbrechen kann. (z.B. nützlich bei ungewollten/unberechtigten oder versehentlichen Änderungen)

    Zitat der Postnachricht:
    Die Änderung Ihrer alten Emailadresse alte-mail@server.de auf die Emailadresse neue-mail@server.de wurde gestartet.
    Um die Änderung zu bestätigen, müssen Sie auf den in der soeben an Ihre alte Emailadresse versandten Verifizierungs-Email enthaltenen Link klicken, bzw. sieben Tage lang nicht auf die Verifizierungs-Email reagieren.

    Um diesen Änderungsvorgang abzubrechen, klicken Sie auf den folgenden Link:
    *LINK*
  6.  

  7. Zugang zum alten Mailkonto öffnen / Mails abrufen
    Das Chatsystem hat eine Email versandt, welche unten zitiert wird.
    Erneut wurde (wie bei Punkt 3) nochmals ein Notstopplink gesendet, der die Änderung im Notfall sofort unterbrechen könnte.
    Ist der Zugang zum alten Mailkonto nicht mehr möglich, muss man 7 Tage lang auf die automatische Bestätigung warten. Das Nächstfolgende entfällt - weiter bei Punkt 5!
    Sofern noch Zugang zur alten Mailadresse besteht und man den Link zum Bestätigen geklickt hat, öffnet sich eine Internetseite (erkennbar durch lila Wolkenhintergrund) mit dem Hinweistext 'Es wurde eine Email an deine neue Adresse geschickt. Bitte klicke auf den dort enthaltenen Link um die Änderung deiner Emailadresse endgültig zu bestätigen.'.
    Zitat der Email:
    Betreff: knuddels - Änderung der verifizierten Emailadresse

    Hallo NICK,

    Du hast bei knuddels deine eingetragene Emailadresse geändert.

    Deine alte Adresse war: alte-mail@server.de
    Deine neue Adresse ist: neue-mail@server.de

    Bitte klicke auf diesen Link um die Richtigkeit der Änderung zu bestätigen:

    Bestätigen: LINK

    Falls diese Emailänderung nicht von Dir veranlasst wurde, klicke unbedingt auf den folgenden Link, um die Änderung der Emailadresse abzubrechen. Wenn du dies nicht tust, wird die Änderung nach 7 Tagen automatisch bestätigt:

    Abbrechen: LINK
  8.  

  9. Zugang zum neuen Mailkonto öffnen / Mails abrufen
    Das Chatsystem hat eine Email versandt, welche unten zitiert wird.
    Hier den Link hinter 'Bestätigen' klicken. Es öffnet sich eine Internetseite (erkennbar durch lila Wolkenhintergrund) mit dem Hinweistext 'Die Änderung deiner alten und die Verifizierung deiner neuen Emailadresse waren erfolgreich.'.

    Außerdem meldet der Chatbutler im Chat folgenden Nachricht: 'Sie haben soeben erfolgreich ihre Verifizierung auf die Emailadresse neue-mail@server.de geändert.'
    Zitat der Email:
    Betreff: knuddels - Änderung der verifizierten Emailadresse - Teil 2

    Hallo NICK,

    Du hast bei knuddels deine eingetragene Emailadresse geändert und unter deiner alten Emailadresse diese Änderung nicht abgelehnt.
    Bitte klicke auf diesen Link um die Änderung der Emailadresse endgültig zu bestätigen:

    Bestätigen: LINK

    Falls dieser Nickname nicht Dir gehört oder du diese Email nicht für diesen Nick als verifizierte Emailadresse eintragen willst, klicke bitte auf diesen Link:

    Abbrechen: LINK
  10.  

  11. Wenn doch Alles so einfach wäre...



Erstellt am 02.05.2007 | Letzte Änderung am 02.05.2007